20.01.2019 13.35

Bühne frei für das Schauturnen von TurnSport Zuchwil!

Turnerinnen und Turner und ein bunt gemischtes Publikum auf den voll besetzten Tribünen im Sportzentrum Zuchwil fieberten dem Schauturnen entgegen. Und die Freunde und Familienangehörige wurden nicht enttäuscht. Die 16 Riegen begeisterten mit einem luftigen, abwechslungs­reichen und sehr farbigen Programm und überzeugten mit ihrem turnerischen und tänzerischen Können.

Die Schau startete gleich mit einem ersten Höhepunkt: dem Flashmob zur Musik von «Cotton Eye Joe». Die drei jungen Ansagerinnen motivierten als Vortänzerinnen alle Riegen zum Mittanzen, was das Publikum von Beginn weg begeisterte. Anschliessend entspannten sich die drei Girls bei einem Mädchenabend und führten von ihrem «Wohnzimmersofa» aus frech und im jugendlichen Slang durch das Programm.

Eine grosse Geräteriege

Dank mutigen Sprüngen vom Turnkasten überzeugten die Kleinen vom KITU und empfahlen sich damit gleich für die Geräteriege mit ihrer breiten Altersstruktur, welche ihre insgesamt sechs Auftritte zwischen die Nummern der anderen Gruppen streute: Bodenübungen, Sprünge mit dem Minitramp, schwung- und kraftvolles Turnen an den Schaukelringen und am Barren wechselten sich ab mit tänzerischen Einlagen. Und das alles in perfekter Haltung von Athletinnen und Athleten.

Globi kann selbstverständlich auch turnen. Dies bewiesen die Jüngsten vom MUKI-Turnen. Die Globinchen und Globis bezauberten das Publikum, jonglierten mit Reifen und hüpften fröhlich über das Seil. Mit ihrem Tanz zum berührenden Song «Just the way you are» zeigte Gym+Tanz 2 den selbstbewussten Umgang mit der kulturellen Vielfalt im Team. Die Girls vom Gym+Tanz 3 leiteten mit ihren fruchtigen T-Shirts über in die Pause und das Publikum strömte hungrig zum Hotdog- und Kuchenbuffet.

Athletik von den Fidschi-Inseln

Nach der Pause grüssten der polysportive Kids+Teens-Sport in farbigen Baströcken und Bermudas von den Fidschi-Inseln. Die Sprungkraft und Ballsicherheit dieser noch jungen Fidschianer ist beeindruckend. Die Gruppen Fit+Fun und Gym-Team präsentierten ihre anspruchsvollen spielerischen und tänzerischen Übungen für das Eidgenössische Turnfest vom Juni 2019 in Aarau. Die Riegen Gymnastik 35+, Geräteriege und Fun Aerobic schlossen das starke Programm des Schauturnens 2019 ab.

Ehrungen und Dank

Präsidentin Corinne Weber benutzte die Pause für einen Dank unter anderem an die Leiterinnen und Leiter des Vereins, insbesondere für drei Personen: Regina Lepore und Ina Zenker, welche seit 20 Jahren zum Teil mehrmals in der Woche Trainings leiten, und Rolf Mathys, welcher seit 30 Jahren hauptsächlich die Geräteriege trainiert.

Vielfältiges Vereinsangebot

Viele Riegen von TurnSport Zuchwil trainieren intensiv für das Eidgenössische Turnfest im Sommer dieses Jahres. Im Verein hat es aber auch Platz für Personen, welche sich ohne Wettkampfdruck und einfach mit Spass an der Bewegung sportlich fit halten wollen. Schnuppertrainings in allen Riegen sind jederzeit möglich! Für alle sportbegeisterten Kinder bietet der TurnSport Zuchwil in den Frühlingsferien auf dem Hasliberg das Jugendsportlager «JuSpoLa» an.

 

Aktuelle Informationen gibt es auf Facebook und auf  www.TurnSportzuchwil.ch.

Ansprechperson: Corinne Weber, Präsidentin, Tel. 032 685 12 80

Weitere Infos zum Lager findet man unterwww.juspola.jimdo.com.

Zurück

Copyright 2019 TurnSport Zuchwil